header image
 
Intersport-Dorenkamp

BAG_2045-titel12.08.2017  Krefeld: Rheinlandhalle

Krefeld Pinguine – Iserlohn Roosters 4:1 (0:0, 3:0, 1:1)

Zum Saisonstart zeigten die Krefelder Pinguine sehr viel Willenskraft und körperlichen Einsatz in der nostalgischen Rheinlandhalle. Trotz mehrerer Unterzahl Situationen dominierte der KEV das Spiel. Nach zwei Dritteln des Spiels führten die Pinguine mit 3:0. Am Ende der Partie gewannen die Pinguine mit 4:1 und erhielten von den 3400 Zuschauern Beifall für Ihre gute Leistung.

 

Fotos: bagala-photo.de

Jonathan-de-Weerd-587

24.09. 2017, 15 Uhr,  Konzertsaal Mönchengladbach

Theater-Extra der Niederrheinischen Sinfoniker

Mönchengladbach. Ab dem 13. Oktober ist im Theater Mönchengladbach wieder Engelbert Humperdincks berühmte Oper „Hänsel und Gretel“ in der phantasievollen Inszenierung von Hinrich Horstkotte zu erleben. Als Einstimmung auf einen gemeinsamen abendlichen Opernbesuch bieten Mitglieder der Niederrheinischen Sinfoniker am Sonntag, 24. September um 15 Uhr im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach ein Theater-Extra für Familien an: Die Oper in der stimmungsvollen Bearbeitung für neun Blechbläser von Hans-Joachim Drechsler.

Auf diese Weise lernen die kleinen wie großen Zuhörer im warmen Bläserklang bereits verschiedene Musiknummern der Oper kennen. Aber auch mit der Handlung, die sich verschiedentlich vom bekannten Grimm’schen Märchen unterscheidet, werden die Zuhörer bereits vertraut gemacht: Zwischen der Musik liest Schauspielerin Paula Emmrich die Handlung in originalen Reimen von Adelheid Wette, der Librettistin der Oper „Hänsel und Gretel“.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt 6,- €.

Eintrittskarten sind erhältlich: an der Theaterkasse, Tel.: 02166/6151-100, theaterkasse-mg@theater-kr-mg.de, online unter www.theater-kr-mg.de sowie am Konzerttag an der Tageskasse.

f51d4f3c9d

13.08.2017 Krefeld: Galopprennbahn

Bereits am Abend der Starterangabe können Sie sich unser Programmheft für den kommenden Renntag anschauen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

am 13. August 2017 ab 13:00 Uhr auf der Krefelder Galopprennbahn.

2efccffeb435d2b60785f0b9e28938db_thumb

31.08.2017  Einlass: 19:00  Beginn: 20:00    VVK 26,00€ zzgl. Gebühren AK 31,00€

Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Musiker oder Bandit? Das wird aus einem, der zur Wintersonnenwende geboren wird, so will es ein spanisches Sprichwort. Und als ob das Leben dieses Kapitel selbst geschrieben hat, ist just am 21. Dezember auch der große Paco de Lucia geboren, der im Februar 2014 verstarb. Rafael Cortés hat sich umgehend in sein Studio begeben um seinem großen Vorbild die CD blanco y negro zu widmen. Aus diesem Programm wird Rafael Cortés Teiles seines Konzertes bestreiten.

Sie kennen Rafael Cortés noch nicht? Flamenco Gitarrist Rafael Cortés hat Videoklickraten, die an Popstars erinnern. Sein Spiel ist derart außerordentlich, dass er bereits mit Paco de Lucia, Al di Meola und auch Tommy Emmanuel die Bühne geteilt hat. Und auch im Pop ist der Mann zuhause. Die Fanta Vier haben den Großmeister der Gitarre schon auf die Bühne gebeten.

Nun aber zeigt er sich in Krefeld mit großer Besetzung und kehrt zum puren Flamenco zurück. Im Mittelpunkt des Abends steht nebst seinem Gitarre Spiel diesmal auch der Tanz. Sie dürfen sich auf ein emotionales Feuerwerk einstellen. Und jeder Abend endet mit Standing Ovations.

 

Quelle: kulturfabrik-krefeld.de

Rolling-Stones-587

09. Oktober 2017  20:00 Uhr

The Rolling Stones kommen nach Düsseldorf!

 

The Rolling Stones sind wieder auf der Bühne: Am 9. Oktober 2017 rocken Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood die ESPRIT arena. Im Rahmen ihrer „STONES – NO FILTER“- Europatour geben Sie ihr einziges NRW-Konzert in Düsseldorf.

„Was für eine großartige Nachricht: Die Rolling Stones kommen nach drei Jahren wieder zurück nach Düsseldorf. Die Rock-Legenden werden dem Düsseldorfer Publikum im Herbst ordentlich einheizen und die ESPRIT arena zum Beben bringen“, sagt Manfred Kirschenstein, Prokurist bei Düsseldorf Congress Sport & Event. In diesem Jahr spielt die Band ihr drittes Stadionkonzert in Düsseldorf. Bereits 2007 und 2014 bot sie ihren Fans in der ESPRIT arena zwei grandiose Konzerte.

Ab September 2017 touren die Rock-Legenden durch verschiedene europäische Länder – Deutschland steht dreimal auf dem Tourplan: Neben Düsseldorf geben die Rolling Stones Konzerte in Hamburg und München. Die deutschen Fans können sich auf eine grandiose Set-Liste voller Klassiker wie „Gimme Shelter”, „Paint It Black”, „Jumpin Jack Flash”, „Tumbling Dice” und „Brown Sugar” freuen, aber auch auf neue Songs und einige von Konzert zu Konzert wechselnde Hits aus dem schier unerschöpflichen Repertoire der Band. Optisch erwartet die Besucher auf den „STONES – NO FILTER”-Konzerten eine brandneue Produktion, die an Superlativen kaum zu übertreffen sein wird. Mit ihren Terminen in Europa schließen die Rolling Stones praktisch nahtlos an ihre umjubelte Südamerika-Tour an, die in dem ersten Konzert der Briten in der kubanischen Hauptstadt Havanna gipfelte, das man getrost schon jetzt als legendär bezeichnen kann.

Die Band freut sich sehr auf das Wiedersehen mit ihren Fans in Europa.
Keith Richards: “Hey Guys, here we come. See you there!!!!”

Mick Jagger: “I’m so excited to be touring Europe this autumn and returning to some familiar places and some we’ve never done before.”
Die Freude ihrer Fans hierzulande wird nicht minder gering sein. Schließlich waren die Rolling Stones gerade in den vergangenen Monaten in aller Munde: Durch ihr aktuelles „Blue & Lonesome“-Album, mit dem die Band zu ihren Blueswurzeln zurückgekehrt ist. Das Album, das in nur drei Tagen aufgezeichnet wurde, erklomm in fünfzehn Ländern die Spitzenposition der Charts – darunter Deutschland. Und auch „Olé Olé Olé!: A Trip Across South America”, der Dokumentarfilm über die Konzerte der Rolling Stones in Lateinamerika unter der Regie von Paul Dugdale, wurde von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeiert. Die DVD dazu kommt am 26. Mai in den Handel.
Tickets im Vorverkauf

Tickets für die Rolling Stones sind auf www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

Verkauf für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit “B” im Behindertenausweis:

Verkauf ausschließlich via FKP Scorpio Ticketshop ab Montag, 15.05.2017, um 10:00 Uhr. Tel.: 01806 – 853 653, Mo.-Fr.: 10:00 – 18:00 Uhr (0,20€ / pro Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunk max. 0,60 €/pro Anruf). Ein Ticketstorno ist grundsätzlich nicht möglich.

Kinder/Jugendliche ab 6 bis 15 Jahren dürfen nur in Begleitung einer personenberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person zum Konzert. Der Verkauf von Tickets an Kinder unter sechs (6) Jahren ist ausgeschlossen. Für sie darf auch nicht als berechtigte Dritte ein Ticket (mit-)erworben werden.Kindern unter sechs (6) Jahren wird kein Zutritt zur Veranstaltung gewährt, auch nicht in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person.

Quelle: espritarena.de 

 

© Copyright | 2013