Uhlenhorst Mühlheim gewinnt Deutsche Feldhockey Meisterschaft

BAG_5082-T

10.06.2018 Final Four 2018 Herren-Finale, Krefeld CHTC

Uhlenhorst Mühlheim – Rot-Weiss Köln 3:2 (1:1)

Im Finale um die deutsche Meisterschaft setzt sich die Mannschaft von Uhlenhorst Mühlheim gegen Rot-Weiss Köln mit 3:2 durch. Vor 4.700 Zuschauern auf der Krefelder Anlage des CHTC holt der deutsche Feldhockey Rekordmeister nach 21. Jahren zum 17. Mal die Meisterschaft wieder zurück nach Uhlenhorst.

Tore:
0:1       Thilo Stralkowski (KE, 22.)
1:1       Christopher Rühr (7m, 30.)
2:1       Jan Fleckhaus (40.)
2:2       Malte Hellwig (49.)
2:3       Jan Schiffer (54.)

Fotos: bagala-photo.de