Krefeld besiegt Iserlohn mit 4:1


2018-11-25-Krefeld-Iserlohn

 

25.11.2018 Krefeld: KönigPalast

Krefeld Pinguine – Iserlohn Roosters 4:1 (2:1, 1:0, 1:0)

Mit einem 4:1 Sieg im heimischen KönigPalast gegen die Iserlohn Roosters am Sonntagnachmittag beendeten die Krefeld Pinguine ihre Niederlagenserie der letzten drei Spiele. 4636 Zuschauer sahen einen dominanten KEV und eine sehr gute Torhüter Leistung von Pätzold.

Tore 1:0 (5:39) Saponari (Pietta, Bettauer – 5:4), 1:1 (13:33) Friedrich (Caporusso, Clarke), 2:1 (35:24) Bettauer (Kabanov, Costello), 3:1 (52:39) Costello (Bruggisser, Lefebvre – 5:4), 4:1 (58:32) Noonan (Miller – 5:6)

Schiedsrichter Klein, Rantala
Zuschauer 4636

Strafen Krefeld 26 + 10 Miller + Spieldauer Riefers + Spieldauer Ewanyk, Iserlohn 16 + 10 Trupp + Spieldauer Yeo + Spieldauer Turnbull + Matchstrafe Camara

Fotos: bagala-photo.de