Krefeld besiegt Nürnberg mit 2:0


2018-12-02-KEV-Nuernberg.jpg

 

30.11.2018 Krefeld: KönigPalast

Krefeld Pinguine – Thomas Sabo Ice Tigers 2:0 (1:0, 0:0,1:0)

Mit einem verdienten 2:0 Sieg gegen die Thomas Sabo Ice Tigers konnte der KEV am Freitagabend drei Punkte einholen.

Nicht nur der Torschütze Ilya Proskuryakow feiert seinen ersten Shutout, sondern ist es auch der erste Shutout der Krefelder Pinguine der Saison.

Am kommenden Sonntag um 16:30 Uhr begrüßen die Krefelder Pinguine die Kölner Haie im KönigPALAST.

Tore: 1:0 4:23. Kuhnekath (Miller, Hanson), 2:0 45:02 Minute, Hanson
Zuschauer: 4350

Strafen Krefeld: 6
Strafen Nürnberg: 6

Fotos: bagala-photo.de