Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt

2018-11-26-Gladbach-Hannover

17.02.2019 Commerzbank-Arena

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach 1:1

In der ersten Halbzeit sah es zunächst so aus, als wenn kein Tor fallen würde, doch kurz vor der Pause gelang Danny da Costa der Führungstreffer. In der zweiten Hälfte verteidigten sich die Fohlen schwer gegen die aggressiven Hausherren. Kurz vor Ende des Spiels sorgte Zakaria dann doch für den Ausgleich. Die Fohlen verabschiedeten sich mit einem Unentschieden und haben nun zehn Punkte Vorsprung auf Platz sieben.

 

Torschützen:
1:0 Costa (45.+1),
2:0 1:1 Zakaria (82.)

Gelbe Karten:
Gaćinović, Hasebe, de Guzmán / Kramer

Foto: D.Päffgen