Auswärtssieg für Gladbach

2018-11-26-Gladbach-Hannover

13.04.2019 HDI Arena

Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach 0:1

Das Spiel hatte gerade erst begonnen und musste gleich wieder unterbrochen werden, da es einen schweren Zusammenprall zwischen Stindl und Ostrzolek gab. Stindl musste verletzt den Platz verlassen . Die Halbzeit ging torlos zu Ende, obwohl die Borussen spielbestimmend waren und einige gute Torchancen hatten. Nach dem Seitenwechsel sorge Raffael für den Führungstreffer. Hannover hatte sich noch nicht aufgegeben und arbeitete am Ausgleich, während den Fohlen irgendwie die Puste auszugehen schien. Gladbach holte drei Punkte.

Torschützen:
0:1 (53.) Raffael

Gelbe Karten:
keine

Foto: D.Päffgen