Unglückliche Niederlage für die Krefeld Pinguine

29.09.2019 Yayla-Arena

Krefelder Pinguine – Pinguins Bremerhaven 1:2

Die Schwarz-Gelben unterlagen am Sonntagnachmittag trotz starker Leistung gegen ihre Gäste aus Bremerhaven mit 1:2. Dabei waren die Krefelder die bessere Mannschaft, vergaben allerdings zu viele gute Chancen und kassierten das entscheidende Gegentor 111 Sekunden vor Spielende.

Zuschauer: 4356

Tore:
0:1 (45.Minute) Verlic (Urbas/Zengerle),
1:1 (45.Minute) Besse (Costello/Pietta),
1:2 (59.Minute) Espeland (Verlic/Urbas),

Die nächsten Spiele:
Mittwoch, 02.10.2019, 19:15 Uhr: Ice Tigers – Krefeld Pinguine

Strafen:
Krefeld 8, Bremerhaven 8 + 10 min. McMillan