Bayern München siegt souverän in Düsseldorf

IMG-04-19

21.11.2019 ESPRIT-Arena

Fortuna Düsseldorf – FC Bayern 0 :4

Die Münchener spielten druckvoll nach vorne und die Defensive der Düsseldorfer hatte alle Hände voll zu tun. Nach einer Ecke schoss Pavard in der elften Minute das Führungstor. Daraufhin kamen die Bayern zu weiteren guten Chancen, verfehlten das Tor aber knapp. Nach einem Fehlpass von Steffens nutzen die Gäste eiskalt ihre Chance und schossen das 2:0. Gnabry erzielte noch vor der Pause das 3:0 und machte so bereits vor der Halbzeit alles klar. Die Fortuna war sichtlich bemüht, hatte aber keine Chance gegen den Offensivsturm der Münchener.
In der zweiten Hälfte wurde das Spiel dann ruhiger. Die Gastgeber versuchten durch frühes stören und Konter noch den Anschlusstreffer zu erzielen, konnten Manuel Neuer jedoch nicht überwinden. In der 71. Minute traf dann Coutinho zum 4:0 Entstand und zum verdienten Sieg der Münchener.

Aufstellung
Fortuna Düsseldorf:
Z. Steffen – Mat. Zimmermann, Ayhan, Adams Nuhu, Gießelmann – Thommy (87. J. Zimmer), Bodzek, Morales, Kownacki (79. Sobottka) – O. Fink (66. Suttner) – Hennings

FC Bayern:
Neuer – Pavard, Javi Martinez, Alaba, Davies – Kimmich (76. Goretzka) – Tolisso (71. Thiago), Philippe Coutinho – Gnabry (63. Perisic), Müller – Lewandowski

Torschützen:
0:1 (11.) Pavard
0:2 (27.) Tolisso
0:3 (34.) Gnabry
0:4 (70.) Philippe Coutinho

Zuschauer:
53.000

Gelbe Karten:
Javi Martinez (3), Hennings (1)

Quelle: bagala-photo.de