header image
 

Seidenweberhaus


BAG_7230-t
25.01.2019, 20 Uhr, Seidenweberhaus

Please Mr. Postman

The Beatles Musical


Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es die Beatles getan haben. Keine andere Band ist so in die Musikgeschichte eingegangen und keine Band ist heute, über 50 Jahre nach ihrer Gründung, noch so populär wie damals. Wie ihre Karriere im britischen Liverpool ihren Anfang nahm, wie sie im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli zum Geheimtipp wurden und wie sie begannen, die Welt zu erobern.
Die Musik, die Musikgeschichte geschrieben hat, bleibt im Musical Please, Mr. Postman Hauptakteur. Absolut authentisch, mit dem unverwechselbaren Sound der legendären Boygroup werden so berühmte Songs wie „Penny Lane“, „Hey Jude“ , „Yellow Submarine“, „All you need ist love, „She loves you“ und viele mehr gespielt.

Weiterlesen…

2018-11-25-Bayer-Solisten

25.11.2018 Seidenweberhaus

Sinfoniekonzert der Bayer-Symphoniker

Wolfgang Amadeus MozartOuvertüre zur Oper Titus Sinfonia Concertante für vier Holzbläser und Orchester

Weiterlesen…

csm_bauerfeind_3289cd2c21

16.11.2018 Seidenweberhaus

Katrin Bauerfeind – Liebe: Die Tour zum Gefühl

Dieser Abend ist Viagra fürs Herz und ein Gegengift zur dunklen Lage da draußen. Lachen für die Liebe! Denn um die geht’s im neuen Programm von Katrin Bauerfeind.

Weiterlesen…

2018-10-18-seidenweberhaus

18.10.2018 Seidenweberhaus

Zusatztermin: Faisal Kawusi – Glaub nicht alles, was du denkst

Es ist endlich soweit!!! 1,90m geballte Comedy!!!

Weiterlesen…

2018-09-20-jürgen-von-der-lippe

20.09.2018 Krefeld, Seidenweberhaus

Mit seiner gestrigen Bühnenshow zeigte das Comedy Urgestein Jürgen von der Lippe mit seinen 70 Jahren pure Unterhaltung. Er brachte das Krefelder Publikum, im ausverkauften Seidenweberhaus, zum Dauerlachen. Überraschend waren die digitalen Darbietungen über eine Leinwand, auf der er lustige Fotos und Videos präsentierte. Auch Liedtexte wurde gezeigt, die das Publikum zum Mitsingen animierte. Mit zwei Zugaben beendete Jürgen von der Lippe seinen Auftritt und stand im Anschluss am Bücherstand für Autogramme zur Verfügung.

Fotos: bagala-photo.de