header image
 

Diverse Events

2018-09-17-krefeld-pur

15 – 16.09.2018 Krefeld Pur, Krefeld Innenstadt

Krefeld Pur lockte am Wochenende bei gutem Wetter viele Modebegeisterte in die Krefelder Innenstadt. Die Königsstraße diente dabei als ein großer Laufsteg,  auf denen neue Modetrends präsentiert wurden. Mit Snacks und Cocktails an diversen Ständen wurden die Besucher versorgt und zugleich hatten sie die Gelegenheit am verkaufsoffenen Sonntag in den Geschäften zu shoppen. Ein rundherum sehr gelungenes Ereignis für die Seidenstadt.
Foto: bagala-photo.de

2018-08-26-Gourmet-Festival

24 – 26.08.2018 Gourmet Festival, Düsseldorfer Kö

Auch in diesem Jahr war das Gourmet Festival in Düsseldorf ein voller Erfolg, welches zum achten Mal stattgefunden hat. Rund 100.000 Besucher kamen zum Fest und schlemmten an den 208 Ständen die verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten.
Foto: bagala-photo.de

BAG_5082-T

10.06.2018 Final Four 2018 Herren-Finale, Krefeld CHTC

Uhlenhorst Mühlheim – Rot-Weiss Köln 3:2 (1:1)

Im Finale um die deutsche Meisterschaft setzt sich die Mannschaft von Uhlenhorst Mühlheim gegen Rot-Weiss Köln mit 3:2 durch. Vor 4.700 Zuschauern auf der Krefelder Anlage des CHTC holt der deutsche Feldhockey Rekordmeister nach 21. Jahren zum 17. Mal die Meisterschaft wieder zurück nach Uhlenhorst.

Tore:
0:1       Thilo Stralkowski (KE, 22.)
1:1       Christopher Rühr (7m, 30.)
2:1       Jan Fleckhaus (40.)
2:2       Malte Hellwig (49.)
2:3       Jan Schiffer (54.)

Fotos: bagala-photo.de

BAG_4777

10.06.2018 Final Four 2018 Damen-Finale, Krefeld CHTC

Club an der Alster Hamburg – UHC Uhlenhorst 3:1

Vor 3.500 Zuschauern im CHTC in Krefeld konnte die Damenmannschaft vom Club an der Alster sich erstmals den Deutschen Meistertitel im Feldhockey sichern. Obwohl sie zunächst mit 0:1 in Rückstand gerieten und es anfänglich nach einer Niederlage gegen den UHC aussah. Durch eine aggressive Ansprache konnte der Alster-Trainer Jens George seine Mädels in der Pause wieder neu motivieren und auf Kurs bringen, so dass sie das Spiel komplett drehten und mit 3:1 als Sieger vom Platz gingen und die Meisterschale in den Händen halten durften. Somit wurde der Club an der Alster nicht nur deutscher Hallenmeister, sondern auch Feldhockeymeister und schaffte das sensationelle Double.

Tore:

0:1       Janne Müller-Wieland (17.)
1:1       Viktoria Huse (KE, 43.)
2:1       Carlotta Sippel (47.)
3:1       Marie Jeltsch (56.)

 Fotos: bagala-photo.de

2018-06-08-Final-Four-2018-2

08.06.2018 CHTC Krefeld

Final Four 2018
The Power of Hockey

Zum Auftakt der Final Four, der Deutschen Feldhockey Meisterschaft am Samstag und Sonntag, den 09.06 und 10.06. fand heute im CHTC die Business-Partner Veranstaltung statt mit dem Krefelder Oberbürgermeister Frank Meyer und dem 1.Vorsitzenden des CHTC Dirk Wellen.