header image
 

Events


Dj-Antoine-live-T

 

12.12.2018 Düsseldorf: Sir Walter

Nach über vier Jahren kam der DJ Star: DJ Antoine, der über 50 Alben veröffentlicht hat, mit seinem weltbekannten Hit: Welcome to Sr. Tropez wieder nach Düsseldorf. Im Club: Sir Walter auf der Heinrich-Heine-Allee präsentierte er den musikbegeisterten Fans sein aktuelles Album:The Time is Now. Er sorgte für beste Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden.

Fotos: bagala-photo.de

#djantoine #djantoineofficial #sainttropez #sirwalter #duesseldorf #düsseldorf #party #partytime#clubbing #club #sttropez #partyindüsseldorf

2018-12-02-Borussia-Leipzig

09.12.2018 Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart: 3:0

Zum Abschluss des 14. Spieltags am Sonntag gegen den VfB Stuttgart gewann Boruissia Mönchengladbach verdient mit 3:0 und festigt dadurch den zweiten Tabellenplatz. Von Beginn an hatte die Fohlenelf die Spielkontrolle und mehr Ballbesitz. Die beiden Joker Raffael und Florian Neuhaus schossen Boruissia 2:0 in Führung. Mit einem Eigentor von Weltmeister Benjamin Pavard zum 3:0 in der 84. Minute feierten die Fans im Boruissa-Park den Sieg.

Torschützen:
1:0 Raffael (69′),
2:0 Florial Neuhaus (77′),
3:0 Benjamin Pavard (84′, ET)

Foto: D.Päffgen

2018-12-02-Borussia-Leipzig

02.12.2018 Red Bull Arena

RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach: 2:0


Zum wiederholten Male liegt Borussia in den ersten Minuten des Spiels zurück. Ungünstiger Start, als Timo Werner in der 3. Minute das erste Tor für RB Leipzig schoss. Die Fohlenelf spielte zwar kontrolliert weiter, aber musste nach einem weiteren Treffer von Timo Werner mit 2:0 Rückstand in die Halbzeit gehen. Am Ende musste Gladbach die dritten Saisonniederlage hinnehmen.

 

Torschützen:

1:0 Timo Werner (3′),
2:0 Timo Werner (45+1′)

Foto: D.Päffgen

2018-12-23-Weihnachtssingen

23.12.2018 Merkur Spiel-Arena

Das große Weihnachtssingen

23.12.2018 17:00

Weiterlesen…

2018-11-26-Gladbach-Hannover

25.11.2018 Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – Hannover: 96 4:1

Beim Heimspiel der Borussia gegen Hannover 96 am Sonntag , sah es zu Beginn des Spiels nicht gut aus für die Fohlen, als in der 22 Sekunde nach Anpfiff der Gegner,
mit 0:1 in Führung ging. Doch im Anschluss legten die Gladbacher eine rasante Aufholjagd hin und konnten in der ersten Halbzeit noch zwei Treffer erzielen.
In der zweiten Hälfte legten sie noch h zwei weitere Tore nach, so dass die 48692 Zuschauer am Ende einen 4:1 Sieg der Borussia bestaunen konnten.

 

Torschützen:

0:1 Bobby Wood(1.),
1:1 Hazard (7.),
2:1 Lang(44.)
3:1 Stindl.(58.),
3:1 Zakaria.(77.),

Foto: D.Päffgen