header image
 

Events

IMG-04-19

13.09.2019 Merkur Spiel-Arena

Fortuna Düsseldorf – VFL Wolfsburg 1:1

Düsseldorf erkämpft sich durch eine sehr kompakte und kämpferische Vorstellung ein verdientes Remis. Bereits nach drei Minuten kamen zunächst die Wolfsburger zu guten Chancen. Das erste Tor jedoch erzielte  der Düsseldorfer Niko Gießelmann; der den Ball mit Vollspann zum 1:0 ins Netz beförderte. In der 29. Minuten gelang den Gästen dann der Ausgleich durch Wout Weghorst. Bis zur Pause blieb Wolfsburg überlegen, die besseren Chancen hatten jedoch die Düsseldorfer. Im zweiten Durchgang kamen die Düsseldorfer dann nur noch selten zu Chancen ließen aber auch hinten nichts mehr zu.

Aufstellung
Fortuna Düsseldorf:
Z. Steffen, Mat. Zimmermann, Ayhan, Bormuth, Gießelmann, Baker, Bodzek, O. Fink, Kownacki, Hennings

Vfl Wolfsburg:
Pervan, Knoche, Guilavogui, Tisserand, William, Gerhardt, Arnold, Roussillon, Mehmedi, Brekalo, Weghorst

Torschützen:
1:0 (16.) Gießelmann, 1:1 (29.) Weghorst

Zuschauer:
36.758

Gelbe Karten:
Weghorst, Knoche

Nächstes Spiel
Sonntag, 22.09.2019  Borussia Mönchengladbach – Fortuna Düsseldorf

2018-11-26-Gladbach-Hannover

30.08.2019 Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig 1:3

Von Beginn an waren beide Teams hoch motiviert, die erste Torchancen gingen an die Fohlen, jedoch leider ohne Treffer. Kurz vor der Pause dann der Führungstreffer von Timo Werner. Nach einer Abkühlung bei den sommerlichen Temperaturen kam der nächste Treffer von Werner. In der Nachspielzeit wurde die Truppe mit einem Anschlusstreffer von Embolo belohnt. Doch der kam leider zu spät. Kurze Zeit später legte Werner noch einmal einen Treffer nach, so mussten die Fohlen ihre erste Niederlage in der noch frischen Saison hinnehmen.

Aufstellung
Borussia Mönchengladbach:
Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Zakaria – Zakaria – Neuhaus (77. Kramer), Johnson (74. Raffael) – Embolo – Thuram (66. Bénes), Plea

Weiter im Kader:
Sippel (ETW), Bensebaini, Beyer, Jantschke, Traoré, Herrmann

RB Leipzig:
Gulacsi – Laimer, Konaté, Orban – Klostermann, Kampl (69. Demme), Halstenberg (82. Mukiele) – Sabitzer, Forsberg (62. Haidara) – Poulsen, Werner

Weiter im Kader:
Mvogo (ETW), Ilsanker, Lookman, Nkunku, Cunha, Ampadu

Torschützen:
0:1 (38.) Werner
0:2 (47.) Werner
1:2 (90.+1) Embolo
1:3 (90+4.) Werner

Zuschauer:
47.227

Gelbe Karten:
Embolo, Zakaria, Wendt / Lahmer, Konaté

Nächstes Spiel
Donnerstag, 05.09.2019 SV Wehen – Borussia Mönchengladbach

Foto: D.Päffgen

2018-12-28-The-Voice-of-Germany

25.10.2019 ISS-Dome

NOVUS Festival

Am 25. und 26. Oktober 2019 bringen die südkoreanischen Popstars und ihre aufgeregten Fans den ISS Dome zum Beben. Fünf K-Pop-Gruppen treten an beiden Veranstaltungstagen beim „NOVUS Festival“ in Düsseldorf auf.
Weiterlesen…

2019-06-15-Kelly-Family-Tour-2019

TERMIN: 16.09.2019
ORT: Mönchengladbach, SparkassenPark
PREISE: Normalpreis – 25,00 Euro p.P.
EINLASS ab 16:00 Uhr / Startschuss 19:00 Uhr

 

Run & Fun Mönchengladbacher Firmenlauf

Gemeinschaftsgefühl unter Kollegen und Identifikation mit dem eigenen Betrieb sind zwei wichtige Erfolgsfaktoren in einem gesunden Unternehmen!
Weiterlesen…

2018-11-04-Stoppok-KuFa

07.09.2019 Kulturfabrik Krefeld

90s Reloaded

Ab 18 Jahren

Auf zwei Areas beschallen euch unsere DJs, an der Theke gibt es Klassiker: 90er Feeling.
In der großen Halle laufen Songs der Backstreet Boys oder Hits wie Aquas “Barbie Girl”.
Im Club gibt es kernigere Sounds. Linkin Park, Green Day oder Nirvana sind gern gehörte Klassiker.

Weiterlesen…